Archiv

ERKÄLTET

Tja, ich habe es mal wieder geschafft. Kaum sind Ferien, bin ich krank !

Ich habe Halsschmerzen und bin leicht heiser. Das heisst, dass ich morgen die geplanten beiden Lieder, bei denen ich meinen Gesang aufnehmen wollte wohl nicht aufnehmen und ver?ffentlichen kann !! Mal sehen, vielleicht wird es ja trotzdem was.... Ich hoffe bis morgen wieder so fit wie m?glich zu sein. Mein Schatzerl hat mir Tee gekocht und versorgt mich... !!

Am Freitag sind wir an die Gewerbeausstellung in Egolzwil gegangen. Es war interessant. Gegen 22 Uhr waren wir allerdings wieder zu Hause.

Gestern hatten wir einen strengeren Tag. Um 8 Uhr aufstehen, gegen 8.40 Uhr kam unser Elektriker, den wir zum Fr?hst?ck eingeladen hatten. Danach besprachen wir noch Details wegen der Aussenbeleuchtung.
Anschliessend bastelte ich an meinen Liedern herum, w?hrend mein Schatzerl sich mit einer anderen Besch?ftigung vor den PC setzte.
Gegen 13 Uhr sind wir dann Richtung Neuendorf losgefahren, wo unser Sanit?r/Heizungsmonteur seinen "Tag der offenen T?r" hatte. Auch dort blieben wir eine Weile, bevor wir nach Obwalden zu meiner Mutter fuhren. Sie hatte uns zum Abendessen eingeladen und ich sah endlich meinen "G?ttibub" Jan wieder, der l?uft als h?tte er nie etwas anderes gemacht !! Inzwischen ist er 15 Monate alt. Vor einem Monat hat er seine ersten Schritte gemacht. Es war ein kurzweiliger Abend und so kam es, dass wir erst heute Morgen gegen 1 Uhr zu Hause waren.

Heute haben wir zuerst ausgeschlafen, danach etwas kleines gegessen und nun fahren wir nach Zell an die GAZ (Gewerbeausstellung Zell). Vielleicht treffe ich dort einige meiner ehemaligen Sch?ler.... Mal sehen!

Ich w?nsche euch allen einen sch?nen Sonntag!

2.10.05 12:24, kommentieren

IMMER NOCH KRANK

Ich habe gestern viel Tee getrunken und viel geschlafen, doch ich bin noch immer nicht fit! Im Gegenteil, ich f?hle mich noch kr?nker als gestern!

Nebst dem vielen Schlaf, den ich mir geholt habe waren wir auch noch in Zell an der Gewerbeausstellung. Es war recht gross und interessant. Wiederum haben wir einige Leute gekannt.

Heute werde ich wohl nicht allzuviel machen. Ich wollte f?r die Schule den Werkunterricht planen und ein wenig Ordnung in mein B?ro bringen. Lieder aufnehmen werde ich heute keine k?nnen. Meine Stimme darf man im Moment niemandem zumuten!

Das Wetter ist scheusslich! Regen, Nebel, kalt....... Ich werde heute wohl so viel Zeit wie m?glich haupts?chlich drinnen verbringen!

3.10.05 10:50, kommentieren

KALTER TAG

Trotz des kalten, nassen Wetters habe ich etwas Zeit draussen verbracht.

Zuerst bin ich gegen den Mittag zur Post und dann nach Sursee gefahren um f?r meinen Schatzerl Schuhe, die er sich schon lange bestellt hatte, abholen zu gehen. Anschliessend habe ich zwei kleine B?cher, ein paar Jeans und eine warme Jacke gekauft.
Der Parkhausautomat gab leider kein R?ckgeld und als ich einen Franken bezahlen musste und keinen fand, warf ich einen Zweifr?nkler ein. In diesem Moment merkte ich, dass ich kein R?ckgeld bekam... Pech gehabt!

Wieder zu Hause habe ich geputzt, fern gesehen und um 16.30 Uhr kam jemand von der Luzerner Geb?udeversicherung. Anschliessend sind mein Schatzerl und ich spazieren gegangen (da konnte ich doch gleich mal meine neue warme Jacke testen) und nachher haben wir etwas kleines gegessen.
Nach dem Essen hat ein Kollege noch die restlichen Lampen aufgeh?ngt.

Jetzt schaue ich mir "Taxi" auf VOX an und warte, bis wir um 22.15 Uhr auf ORF 1 "Desperate Housewives" schauen k?nnen. Um 20 Uhr auf SF2 haben wir es leider verpasst!

Einen sch?nen Abend w?nsche ich allen....

3.10.05 21:18, kommentieren

UND WIEDER EIN NEUER KALTER TAG..

..der einen am liebsten im warmen Haus sitzen l?sst!

Ich bin seit ungef?hr 8.30 Uhr auf, da ich nicht so genau weiss, wann die Leute von ISWAG kommen. Sie sind unterwegs und werden uns heute unseren Kaminofen montieren. Genau richtig! Dann k?nnen wir heute ein gem?tliches, romantisches Feuerchen im Kamin machen !

Danach habe ich noch einige Dinge zu erledigen. Ich sollte endlich die Dinge f?r meinen Unterricht vorbereiten, auf meinem Schreibtisch Ordnung machen und schliesslich noch waschen und b?geln! Also das Tagesprogramm f?r heute steht. Im B?gelzimmer haben wir auch einen kleinen Fernseher, so kann ich wenigstens ein wenig fern sehen w?hrend ich arbeite !!

Ausserdem werde ich noch etwas lesen...

Meine Stimme erlaubt es mir heute noch nicht die weiteren Songs aufzunehmen. Ich hoffe ich schaffe es noch diese Woche!

Morgen muss ich den ganzen Tag nach Malters...Vorbereitungen!

Einen sch?nen Tag w?nsche ich allerseits!

4.10.05 09:14, kommentieren

DER OFEN IST MONTIERT..

..und am Abend k?nnen wir anfeuern !!

Endlich ist es soweit, wir haben einen Kaminofen!



Und so sieht es von etwas Entfernung aus:



Vielen Dank der Firma ISWAG aus Rohr AG !!

Ich freue mich schon auf den Abend! Ich hoffe mein Schatzerl kann etwas Material zum Anfeuern besorgen!

4.10.05 12:12, kommentieren

Werbung